Viele Federn führen nach Rom

Stoßdämpfer
Neue Stoßdämpfer für den Offroad-Einsatz.
Blattfedern
Die neuen Blattfedern mit 2 Zoll Höherlegung und für eine Dauerlast von +100 kg. Den Rest übernimmt die Luftfeder.
Luftfeder
Die Zusatzluftfeder kann auf der Straße das Gewicht der Kabine mittragen. Der Druck kann je Seite aus dem Fahrerhaus gesteuert werden. Dazu wurde ein kleiner Kompressor im Motoraum montiert. Mit dem kann man dann auch die Reifen selber aufpumpen. Im Gelände wird die Luft in schwierigen Passagen sowohl aus der Luftfeder abgelassen, damit die Achsen sich verschränken können, als auch aus den Reifen, wodurch man besser durch Sand und Schlamm kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s