Nächste Ausfahrt: Sydney!

Habe ich mich verfahren? Bin ich aus Versehen in Australien gelandet?

Nein, auch in Kanada gibt es ein Sydney. 😉

Cape Breton Island ist sonst jedoch voll ehr voll von schottischen Ortsnamen. Zum Beispiel gibt es hier auch Inverness, Loch Lomond, New Glasgow, Skye, und Glencoe. Und jeder zweite Einwohner heißt MacDonald. Aber auch New Germany kann man im Süden von Nova Scotia finden. Und es gibt natürlich viele französische Ecken. Die Einwanderer haben es sich damals in der Ferne damit wieder vertraut gemacht und ein Stück Heimat mitgenommen.

DB_03802_ka2L

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s