Die Niagarafälle von oben

Der Skylon Tower ist mit 160 m der höchste Turm der Stadt Niagara Falls. Für nur 16,24 kanadische Dollar, umgerechnet etwa 11,- Euro, kann man die Aussichtsplattform besuchen und den fantastischen Blick über die Wasserfälle, den Niagarafluss, die Schlucht und die beiden Partnerstädte Niagara Falls genießen. Denn die Stadt “Niagara Falls“ gibt es zweimal, einmal auf der kanadischen und einmal auf der amerikanischen Seite des Flusses.

IMG_20180819_172039.jpg

Am Fuße des Skylon Towers habe ich mehrere Tage gestanden. Und für alle, die die Fälle auch noch besuchen möchten: Der Parkplatz Lot B am Skylon ist einer der wenigen Plätze, auf denen man in der Stadt legal übernachten kann. Und er kostet pro Tag nur 10,- CAD, wogegen Lot A schon 20,- Dollar kostet. Der Unterschied sind höchsten 100 m Fußweg. Und, dass auf Lot A vor dem Turm nicht übernachtet werden darf. 😉

Leider klappt es im Moment nicht, ein Video hochzuladen. Vielleicht geht das später noch.

Darum die Aussicht vom Skylon Tower auf die Niagarafälle nur in Bildern:

cofLinks die Rainbow Bridge in die USA, dann die American Falls und rechts die Bridal Veil Falls (Brautschleierfälle)

cofZwischen den Wasserfällen: Goat Island.

cofDie kanadischen Horseshoe Falls.

Und besonders für alle, die den Rheinfall von Schaffhausen kennen, noch ein paar Zahlen: Die Horseshoe Falls sind mit 57 m schon zweieinhalb mal so hoch und mit 670 m über viermal so breit, wie der Rheinfall. Die American Falls sind 260 m breit.

Der Niagara transportiert 13,5 mal soviel Wasser, wie der Hochrhein bei Schaffhausen, nämlich durchschnittlich 5750 m³ pro Sekunde, wovon jedoch die Hälfte zur Stromerzeugung abgezweigt wird.

Das ist so viel Wasser, wie in den Flüssen Rhein, Donau, Elbe, Oder, Weser und Main zusammengerechnet!

 

 

 

 

4 Gedanken zu “Die Niagarafälle von oben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s